Schmäh Mittwoch

Datum: 24. Mai 2017

Es muss auch mal lustig sein! Am Mittwoch den 24. Mai gibt es die erste Ausgabe des Schmäh-Mittwoch!
Mit Didi Sommer Soso Mugiraneza und Berni Wagner. Moderiert wird von Thomas Malirsch

Um 19:00 Uhr
Eintritt frei!

Didi Sommer
Er spricht fließend Mühlviertlerisch und Deutsch als lebende Fremdsprache und ist in lyrischen, visuellen, grafischen, technischen Bereichen der Kunst vor, auf, hinter und unter der Bühne tätig und in stehender, sitzender, liegender und manchmal auch kopfstehender Weise zu sehen.

Soso Mugiraneza
Soso geht lieber mit einer ordentlichen Portion Humor an seine Probleme heran und versucht es auf afrikanische Weise easy zu nehmen. So lacht er auf der Bühne lieber über die Sachen, die ihn kaputt machen könnten, bevor sie ihn tatsächlich kaputt machen. Soso ist der Meinung, „Je mehr Grenzen man sich setzt, hinsichtlich der Themen über die man lachen darf, desto näher rückt der Termin beim Therapeuten.“ 

Bernhard Wagner
Bernhard Wagner entstammt der psychedelischen Sagenwelt Oberösterreichs. 2011 im Zuge von Zwangsvorstellungen auf diverse offene Bühnen geraten, versucht er sich als dreister Dichter, Gunslinger- Songwriter und wirrer Geschichtenerzähler.

Moderiert wird von Thomas Malirsch
Endlich einmal ein Künstler der sich auf sein Bauchgefühl verlässt, weil die Liebe durch den Magen geht. Das Menü ist ein wahrlicher Ohrenschmaus trotz mancher schwerer Kost. Es wird live mit allen möglichen Ingredienzen improvisiert. Das Auge isst mit und eigentlich hat das alles nichts mit Essen zu tun. Eine Melange voll Genialität und Schwachsinn, kredenzt von dem wohl ungewöhnlichsten Confrenciere unserer Zeit.

Biorama #fairfair17

Startdatum: 19. Mai 2017

Enddatum: 21. Mai 2017

Ort: CREAU

Biorama #FairFair17

Vom 19. bis 21. Mai

Die Messe für Nachhaltiges kommt uns dieses Wochenende in der CREAU besuchen!
Ausgestellt wird was nachhaltig und bio ist: Mode, Asseccoires, Kosmetik, Lebensmittel, Ferien und Mobilität.

Fr., 19. Mai von 14 bis 21 Uhr
Sa., 20. Mai von 12 bis 21 Uhr
So., 21. Mai von 12 bis 19 Uhr

Eintritt: 3.- und Gratis für Biorama-Abonnenten und Teilnehmerinnen des Frauenlaufs mit Startnummer!
www.fairfair.at

TALKS:
Für jene die tiefer ins Thema eintauchen wollen, gibt es an allen Tagen interessante Talks Nachhaltigkeitstehmen.

Tag 1: Freitag, 19. Mai 2017
15 Uhr – BIORAMA Talk: Patent versus Vielfalt – die Privatisierung der Natur und bäuerlichen Wissens.
Wie Konzerne mit der Hilfe des Patentrechts die Vielfalt auf dem Feld und in der Küche gefährden.
Es diskutieren: Katherine Dolan (Arche Noah), Klaus Buttenhauser (Kulinarik-Publizist und Aktivist; angefragt) und Thomas Stollenwerk (Biorama).

16 Uhr – Lesung: Barbara Nothegger liest aus ihrem Buch „Sieben Stock Dorf. Wohnexperimente für eine bessere Zukunft“. Ungeschöntes über Wohnprojekte, Ökodörfer und das Leben in urbanen Dorfgemeinschaften. Moderation: Thomas Weber (Biorama)

17 Uhr – BIORAMA Talk: Der Wolf ist zurück in Österreich. Und jetzt?
18.30 Uhr – Bio-Quiz – Ausspielung des großen Tagespreises

Tag 2: Samstag, 20. Mai 2017
15 Uhr – BIORAMA Talk: Veganismus – Was kommt nach dem Hype?
Es diskutieren: Irene Schillinger (Gasthaus Schillinger/Swing Kitchen), Martin Pittner (Professor für Marketing, FH Wien; angefragt) und Florian Holzer (Gastro-Kritiker; angefragt); Moderation: Thomas Stollenwerk (Biorama)

16 Uhr – Wirtschaftsagentur präsentiert Departure Talk: Food Design – Wieviel Design braucht unser Essen?
Es diskutieren: Pierre Reboul (Ströck), Florian Hofer (Hut und Stiel; städtische Pilzzucht), Verena Kassar und Sarah Reindl (beide: Das Gramm/Graz), Elisabeth Noever-Ginthör (departure/Wirtschaftsagentur Wien); Moderation: Martin Mühl (The Gap)

17 Uhr – BIORAMA Talk: Bedingungsloses Grundeinkommen – ja, aber?

18 Uhr – BIORAMA Talk: Warum ist der Bio-Apfel aus Argentinien besser als der konventionelle aus dem Mostviertel?
Es diskutieren Ekkehard Lughofer (Biohof Adamah) und Michaela Clarissa Theurl (Alpen Adria Universität Klagenfurt). Moderation: Thomas Weber (Biorama)

 19 Uhr – Aktionstage Nachhaltigkeit. Birgit Andrea Horvath eröffnet des Voting der Aktionstage (22. Mai bis 9. Juni 2017) www.nachhaltigesoesterreich.at
 19.30 Uhr – Bio-Quiz – Ausspielung des großen Tagespreises

Tag 3: Sonntag, 21. Mai 2017
14 Uhr – BIORAMA Talk: Warum ist Bio-Fleisch dreimal so teuer wie konventionelle Ware? Verdient sich jemand eine goldene Nase?
Es diskutieren: Vinzenz Harbich (Harbich’s Weidebeef; angefragt) und Andreas Steidl (Ja! Natürlich). Moderation: Thomas Stollenwerk (Biorama)

16 Uhr – BIORAMA Talk: Vertical Farming in Vienna
Wächst der Wiener Wein bald auf Feuermauern? Was hat es mit Aquaponik auf sich? Und warum ist Vertical Farming in den USA bio, bei uns aber nicht?
Daniel Podmirseg (Vertical Farm Institute), Alexandra Depisch (Feingemüse-Expertin bei Bio Austria) und Alfred Grand (Vermigrand) im Gespräch mit Thomas Weber (Biorama).
17.30 Uhr – Bio-Quiz – Ausspielung des großen Tagespreises

URBAN SYNC App Launch

Datum: 12. Mai 2017

Uhrzeit: 19:00 bis 22:00 Uhr

URBAN SYNC App Launch  um 19:00 Uhr im Rondell der CREAU.

::: Drinks, urban music… and URBAN SYNC APP

Der CREAU-Garten ist bis 22:oo Uhr geöffnet! Freier Eintritt!

Urban Sync allows you to co-create your city. It enables you to participate in surveys of urban projects and to discuss your vicinity with neighbours anywhere at any time.

www.urbansync.net

 

Zirkus abnormal – Unter freiem Himmel

Datum: 6. Mai 2017

Uhrzeit: 15:00 bis 23:00

Ort: CREAU

Zirkus abnormal – Unter freiem Himmel (Die Veranstaltung findet NUR bei Schönwetter statt! )

5€ UKB Nice Price // Gratis Eintritt für Kinder bis 12 Jahre! //Bring your kids!

DJ Lineup & Deko mit Superlimonada!

Köstlichkeiten von Pastrami Baby
Special Super Show von Zirkus Mops My Sound Of Music Musikfilm-Festival

Ein Zirkus unterm Himmelszelt, bis die Nacht uns übermannt. Denn die Freude regiert die Welt,
wenn ihr unser fröhlich‘ Spiel anseht. Unter freiem Himmel zuversichtlich, erwarten wir gespannt was kommen mag. Wenn die ungetrübte Sonne hält sich, sehen wir uns an diesem schönen Tag.
Wir packen uns’re sieben Sachen und ziehen raus in die CREAU! Ein feuchter Zirkustraum wird wahr!

DISTRICTA #23

Startdatum: 28. April 2017

Enddatum: 30. April 2017

Ort: CREAU

DISTRICTA #23 ist ein kunstbasierter Wettkampf der Künstler_innen dazu auffordert, Besucher_innen von ihrer Kunst zu überzeugen. Angelehnt an den Palio in Italien, ein Wettkampf zwischen den Vierteln einer Stadt, zeigt die Ausstellung DISTRICTA #23 künstlerische Positionen zu je einem der 23 Wiener Gemeindebezirke. Die Besucher_innen werden ermuntert ihre gesicherte Position des „innerlichen Kritikers“ aufzugeben und Punkte an ihren jeweilige/n Favoriten/In zu vergeben. Die Gewinner_innen werden mit dem „Critics Choice Award“ prämiert.

Frühlingsmarkt CREAU

Startdatum: 21. April 2017

Enddatum: 23. April 2017

Ort: CREAU

Fr 14-20 Uhr / Sa 10-20 Uhr / So 10-19 Uhr

In der CREAU wird es bunt und lustig! Wir eröffnen die Saison mit dem Frühlingsmarkt CREAU.

Neben tollen Ausstellern in den Pferdeboxen wird auch der Außenbereich bespielt: Zwischen Rondell und Gartenküche kann man bei DJ-Sounds die Seele baumeln lassen.